Einschulung der Hunde- und Seehundkinder (geschrieben von Hannah und Filip)

Herzlich Willkommen liebe Kinder der Hunde- und der Seehundklasse. Wir wünschen Euch einen schönen Start an unserer Grundschule.

Mini Interviews mit den Paten:

Was ist an dem Tag deiner Einschulung so passiert?

  • Am ersten Schultag war ich in der Nikolauskirche, danach sind wir in die Turnhalle gegangen. Dann waren wir in der Klasse. Später haben wir im Restaurant gegessen und die Schultüte ausgepackt. (Fritzi)
  • Ich fand es toll, als Jan in das Mikrofon gesprochen hat und als die Drittklässler etwas vorgemacht haben. (Nora)
  • Ich fand die Sachen in der Schultüte toll.(Lara)
  • Ich habe über 100 Geschenke bekommen. Erst dachte ich, das ist alles, aber ich habe immer mehr bekommen. (Leni)

Woran erinnerst du dich am liebsten am 1.Schultag zurück?

  • Elisa fand toll, dass sie ihre Patin Gioia kennengelernt hat.
  • Lara erinnerte sich gerne an das Schaukeln mit ihrer Mutter und als Nora Geschenke bekommen hat.

Was gefällt dir in der Schule gut?

  • Elisa findet das Fach Kunst toll. Und das Fach Sport und den kleinen Schulhof.
  • Ich mag Mathe und habe eine Freundin, die schon auf der Schule ist. Die heißt Charlotte. (Leni)
  • Mir gefallen die beiden Pausen und meine Lehrerin. Am liebsten mag ich den Sportunterricht. (Fritzi)
  • Mir gefällt das Klassenzimmer gut! (Lara)