Empfehlenswerte Informationsportale für Eltern

www.internet-abc.de/eltern
Das Portal für Eltern und Pädagog/-innen bietet gut aufbereitete Informationen und Materialien zu den Themenfeldern Internet und Spiel- und Lernsoftware. Die Seite ist ein gemeinsames Angebot der Landesmedienanstalten unter der Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission.

www.schau-hin.info
"SCHAU HIN! Was deine Kinder machen". Die Webseite bietet Eltern praktische Orientierungshilfen zur Medienerziehung. Eine Initiative des Bundesfamilienministeriums.

www.klicksafe.de
"klicksafe" - Die Initiative für mehr Sicherheit im Netz. Das Portal klicksafe.de ist die zentrale Anlaufstelle für all jene, die sich über einen kompetenten Umgang mit Neuen Medien informieren möchten. klicksafe ist der deutsche Knotenpunkt im "Safer Internet Programm" der Europäischen Union.

www.ein-netz-fuer-kinder.de
"Ein Netz für Kinder" ist eine gemeinsame Initiative von Politik, Wirtschaft und Institutionen des Jugendmedienschutzes, die davon überzeugt sind, dass eine Vielzahl qualitätsvoller, altersgerechter und interessanter Angebote für Kinder der beste Jugendmedienschutz ist.

www.surfen-ohne-risiko.net 
Das Internetangebot vermittelt in den Rubriken Surfen, Spielen und Chatten, worauf Kinder und Erwachsene beim Umgang mit dem Internet achten sollten und bietet spielerische und kreative Zugänge zum Thema. Es wird herausgegeben von der Internetredaktion des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. 

www.chatten-ohne-risiko.de
Umfangreiche Info-Seite von jugendschutz.net. Neben einem Chat-Atlas mit Bewertungen zu einzelnen Angeboten gibt es Tipps und Regeln zur sicheren Nutzung von Chat, Instant Messenger und Social Networks.

www.irights.info
Die mehrfach ausgezeichnete Seite "iRights.info - Urheberrechte in der digitalen Welt" klärt auf verständliche Art über alle Rechtsfragen rund um die Themen Internet, Musik und Co. auf.